• Neues ENIT-Büro in Berlin eröffnet

    (Frankfurt, 22.05.2017) Der Italienische Botschafter Pietro Benassi und ENIT-Executive Director Giovanni Bastianelli haben heute in den Räumen der Italienischen Botschaft in Berlin eine neue ENIT-Repräsentanz eröffnet. In Zusammenarbeit mit der Italienischen Handelskammer, die ihren Sitz ebenfalls in der Botschaft hat, ist die Italienische Zentrale für Tourismus ab sofort wieder in der Hauptstadt vertreten, um für das Reiseland Italien zu werben. „Knapp 8 Jahre nach der Schließung des Berliner E[mehr]

     
  • Neue Ausstellung „Zu den Grenzen der Wunder“ in Rom eröffnet

    Der Minister für Kultur und Tourismus, Dario Franceschini, hat zusammen mit dem Tourismusminister der Emilia Romagna, Andrea Corsini und in Präsenz der Tourismusminister von 17 italienischen Regionen, am 6. Mai die Ausstellung „Zu den Grenzen der Wunder“ (Ai Confini della Meraviglia) in den Diokletiansthermen eröffnet, die den italienischen Dörfer gewidmet ist. Die Ausstellung ist eine Veranstaltung, die im Rahmen des interregionalen Projekts der touristischen Promotion „Dörfer - italienische Re[mehr]

     
  • Italien on stage auf der IMEX Frankfurt

    Die Italienische Zentrale für Tourismus (ENIT) bewirbt vom 16. bis 18. Mai zusammen mit 51 italienischen Ausstellern auf der internationalen Messe IMEX Frankfurt das MICE-Angebot der Apenninhalbinsel. Mit dabei sind die regionalen Convention Bureaus von Ligurien und Sizilien sowie die territorialen von Bologna, Rimini, Florenz, Comer See, Turin und Provinz, Bari, Padua, Neapel und Rom. Auf nationaler Ebene präsentiert sich das Convention Bureau Italia (CBI). Im internationalen Länder-Ranking[mehr]

     
  • Garda Trentino präsentiert: Adam Ondra Tour 2017

    Anfang Mai 2017 geht das große Klettertalent Adam Ondra auf Europatour und zeigt bei der „Adam Ondra Tour“ sein Können im Klettern und Bouldern. Präsentiert wird die dreitägige Tour vom Fremdenverkehrsamt Garda Trentino, das Ondra seit 2016 als sportlichen Botschafter der Region einsetzt. Das Garda Trentino ist die Heimat des Sportkletterns und ein wahres Kletterparadies unter freiem Himmel. Die reizvolle Landschaft am nördlichen Teil des Gardasees und das breite Sportangebot machen den Outdoor[mehr]

     
  • ITALIEN – der ideale Ort um “Ja” zu sagen

    Es gibt nur wenige Länder auf der Welt, die so viele romantische Plätze besitzen wie Italien und wie gemacht sind für Verliebte und Heiratswillige.  So abwechslungsreich das Land, so vielseitig die Möglichkeiten: Ob eine Vintage Hochzeit auf einem Landgut in Umbrien oder der Toskana oder ein rauschendes Fest in einem Palazzo in Venedig, ob alpin in einem gemütlichen Holzchalet in den Alpen oder mediterran am Strand in Süditalien, das Angebot für den schönsten Tag im Leben ist riesig.  [mehr]

     
  • Magnetic Festival 2017

    Elba, 9. - 24. Juli 2017  www.magnetic-festival-elba.com  Erstmals 2015 ins Leben gerufen, findet das Magnetic Festival, das sich Opern und klassischer Musik widmet,  im Juli zum dritten Mal im beeindruckenden Szenario des Monte Calamita (italienisch für „Magnet“) auf der Insel Elba statt. Konzerte und Opernaufführungen  begeistern das Publikum im natürlich geformten Amphitheater des stillgelegten Steinbruchs „Miniera del Ginevro“ auf dem Monte Calamita sowie am Hauptpl[mehr]

     
  • Neues aus Mailand

    Wiedereröffnung des historischen Alfa Romeo-Museum in MailandDas Alfa Romeo-Museum in Arese vor den Toren Mailands öffnet wieder seine Pforten für das Publikum und bietet Besuchern eine restaurierte, größere und innovative Ausstellung über die italienische Automarke Alfa Romeo. Auf sechs Stockwerken erzählt das Museum die Geschichte der Marke und es sind 69 Fahrzeuge ausgestellt, u. a. das erste Modell A.L.F.A., 24 HP bis zur „Alfetta 159“, mit der Juan Manuel Fangio die Weltmeisterschaft in der[mehr]

     
  • „Offene Gärten“ in Friaul - Julisch Venetien

    Am Sonntag, den 21. Mai, öffnen 73 Privatgärten in der gesamten Region Friaul Julisch-Venetien zum 8. Mal ihre Pforten für Besucher und laden bei freiem Eintritt dazu ein, die Gartenkunst zu entdecken. Zu den Hauptattraktionen zählen u.a. der Rosengarten „Roseto di San Giovanni“ in Triest mit über 5.000 Rosen aus aller Welt, der Rosengarten im Park des Museo Itinerario della Rosa Antica - MIRA in Pordenone mit mehr als 185 Rosensorten und der Giardino Viatori in Görz mit einer einzigartigen bot[mehr]

     
  • Südtirol im Radfieber

    Südtirol ist eine beliebte Destination für Aktivurlaub und natürlich gehört dazu auch das Radfahren in all seinen Varianten. Die Region bietet neben einem umfangreichen Netz an Talradwegen und Mountainbike-Trails mit fast 4.600 km Länge auch zahlreiche Veranstaltungen und Initiativen rund ums Radeln, die zum Mitmachen oder zum Mitfiebern einladen: Augustour Vom 16. bis 18. Juni findet entlang der Südtiroler  und Trentiner Teilstrecke der „Via Claudia Augusta“, die von Donauwörth (D) bis[mehr]

     
  • 2 FOOD-EVENTS IM MAI

    Streetfood Festival Gnam! Mit Station in Rom, Trani und Martina Franca Typisches Streetfood aus Italien mit Köstlichkeiten wie Pane e Penelle, Lampredotto, Olive Ascolane oder Cannoli können Besucher auf dem Streetfoodfestival Gnam! kosten, das vom 11. bis 14. Mai in Rom in der Viale Oceania Station macht. Neben italienischen Gerichten stehen auch internationale Speisen wie Ramen aus Japan oder Gyros Pitas aus Griechenland auf der Karte. Das Festival wird neben Rom auch in Trani vom 23. bis[mehr]

     
  • 57. Biennale lockt die Kunstwelt nach Venedig

    Sie gilt als eine der wichtigsten Ausstellungen internationaler zeitgenössischer Kunst: Die Biennale in Venedig lockt zum 57. Mal unter dem Titel „VIVA ARTE VIVA“ wieder Kunstliebhaber aus aller Welt in die Lagunenstadt. Vom 13. Mai  bis 26. November zeigen internationale Künstler in Pavillons aus 87 Ländern ihre Arbeiten. Die Kunstwerke wie Bilder, Skulpturen, Installationen und viele weitere Kreationen werden im Ausstellungsgelände der Giardini und des Arsenale gezeigt, auch die Altstadt [mehr]

     
  • PISAMOVER – Neuer Shuttle Service verbindet den Flughafen Pisa mit dem Bahnhof Pisa Centrale

    Das im März 2017 gestartete neue Pisa Mover-Transportsystem verbindet in nur fünf Minuten den Bahnhof Pisa Centrale mit dem Airport Pisa. Der Pisa Mover verkehrt über die Zwischenstation von San Giusto Aurelia, wo zwei Parkplätze mit 1.330 Parkplätzen zur Verfügung stehen.  Der Shuttle Service ist täglich von 06:00 Uhr bis 00.00 Uhr im Einsatz und verkehrt im 5-Minuten Takt. Das One-Way Ticket kostet € 2,70 und das Hin/Rück-Ticket € 5,40.  Die Stadt am Arno beeindruckt ihre Besuche[mehr]

     
  • 23. PREMIO ENIT

    Der Premio ENIT wird inzwischen im 23. Jahr vergeben und wir freuen uns wieder auf viele schöne Beiträge im Rahmen unseres Wettbewerbs. Es können alle Autoren teilnehmen, deren deutschsprachige Berichte über das Reiseland Italien zwischen Juni 2016 und Juni 2017 in den genannten Kategorien veröffentlicht bzw. ausgestrahlt wurden:  ♦ Reiseführer und Bildbände ♦ Reisespecial Zeitschrift  ♦ Radio-Audiobeiträge  ♦ TV-Reisesendungen  ♦ Travel Blog-Beiträge Zu den wichtig[mehr]

     
  • Palermo Italienische Kulturhauptstadt 2018

    Palermo wurde am 31. Januar vom Minister für Kulturgüter und Tourismus Dario Franceschini zur Italienischen Kulturhauptstadt 2018 ernannt. Der Präsident der Kommission, Stefano Baia Curioni, begründete die Ernennung Palermos wie folgt: „Die Kandidatur wurde mit einem originellen Projekt unterstützt, das von gehobenem kulturellen Wert und großer menschlicher Bedeutung ist und auf eine dauerhafte Entwicklung zielt, ohne dabei die Verschönerung des Kulturerbes und der zeitgenössischen künstlerische[mehr]

     
  • Mit Ryanair im Winter nach Italien

    Mit insgesamt 25 Verbindungen aus Deutschland nach Italien bietet Ryanair mit seinem Winterflugplan 2016/2017 zahlreiche Ziele im Stiefelland. Wer im grauen Winter einen Tapetenwechsel braucht, kann sich kurz entschlossen für einen City-Trip nach Rom oder Mailand entscheiden oder fliegt direkt in den Süden nach Apulien, Kalabrien oder Sizilien. Ryanair bietet neue Direktverbindungen von Hamburg und Nürnberg nach Mailand/Bergamo, von Nürnberg nach Rom Ciampino und von Berlin Schönefeld&[mehr]

     

  • Pistoia 2017

Pistoia präsentiert sich mit zahlreichen Veranstaltungen...

  • 2017 das Jahr der Borghi

Dario Franceschini, Italiens Minister für Tourismus & Kultur, erklärt 2017 zum Jahr der Borghi.

  • Matera 2019

Matera in der süditalienischen Region Basilikata ist...


  • Nachhaltiges Reisen

Umweltfreundlicher Urlaub in den Alberghi Diffusi

  • Essen & Trinken

Italiens Küche zählt weltweit zu den beliebtesten überhaupt.

  • Kunst & Kultur

Italien besetzt den Spitzenplatz in der Liste der Länder...


  • Italia. Italia.it

 

  • Italien für Kinder

 

 

  • Travelstory

 

 


Vintage Poster ENIT