• Besucht Italien auf dem Festival4Family am Pfingstmontag

    Die Italienische Zentrale für Tourismus ist Premium Partner beim Festival4Family, dem Event für Familien im Rhein Main Gebiet, das am 21. Mai unter der Schirmherrschaft vom hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier und von Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann in der Commerzbank Arena stattfindet. Um 10 Uhr geht’s los mit der Eröffnung von HR3-Moderator Tobi Kämmerer und bis 18 Uhr gibt es ein buntes Programm für Kinder und Familien u.a. mit Castings, Sportevents und Spielen. Am Itali[mehr]

     
  • Italien on stage auf der IMEX Frankfurt

    Die Italienische Zentrale für Tourismus und das Convention Bureau Italia sind vom 15. bis 17. Mai zusammen mit 52 Ausstellern auf der internationalen Messe IMEX Frankfurt, um das italienische MICE-Angebot vorzustellen und für B2B-Events „made in Italy“ zu werben. Mit dabei sind die regionalen Convention Bureaus von Apulien, Latium und Trentino sowie die CBs aus Bari, Bologna, Rimini, Florenz, Comer See, Turin, Padua, Vicenza, Venedig, Verona, Rom und dem Gardasee. Darüber hinaus stellen zahlreic[mehr]

     
  • Sardiniens Volksfeste im Mai und Sommer

    Die Volksfeste in Sardinien sind bewegende Ereignisse mit Pfeifen, Blumen und hoch zu Ross. Den Auftakt machen die Festa di Sant’Efisio vom 1. bis zum 4. Mai und die berühmte Cavalcata sarda am 20. Mai.   Sardinien ist vor allem für seine wunderschönen Strände bekannt, doch die Insel bietet eine lebendige Tradition, die sich besonders in den Volkfesten widerspiegelt. Die sind so bunt und so mitreißend, dass sie sich immer mehr zu einem Anziehungspunkt für Besucher entwickeln. Denn die Fes[mehr]

     
  • Südtiroler WeinstraßenWochen - Vino in festa

    Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Südtiroler WeinstraßenWochen, dreht sich im Wonnemonat Mai bis zum 9. Juni alles um die Weinkultur der norditalienischen Provinz.: Das abwechslungsreiche Programm aus inspirierenden Begegnungen mit Kellermeistern und Winzern, genussvollen Events und atmosphärischen Veranstaltungsorten bietet jedem Weinliebhaber etwas für seinen Geschmack  Ob Fachsimpeln beim Sommelier-Stammtisch in Bozen, Feiern auf der Kalterer Wineparty oder Wandern durch die Weinberge de[mehr]

     
  • Rolli Days in Genua

    Auch dieses Jahr finden die so genannten Rolli Days statt: Das historische Zentrum von Genua, antike italienische Seerepublik und heute Regionalhauptstadt Liguriens, besitzt beeindruckende künstlerische und architektonische Meisterwerke, die 2006 zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt wurden. Es sind die sogenannten „Strade Nuove“ (Neue Straßen) mit ihren beeindruckenden „Palazzi dei Rolli“: Adelspaläste im Renaissance- und Barockstil, die zwischen dem 16. und dem 17. Jahrhundert errichtet wurden. Di[mehr]

     
  • 7. Internationales Festival der sizilianischen Granita

    Vom 25. bis 27. Mai findet in Acireale bereits zum 7. Mal das Internationale Festival der sizilianischen Granita statt. An drei Tagen widmen sich Eismacher und Besucher dieser typischen Spezialität, die an heißen Tagen für Erfrischung sorgt. Die Granita, die an Sorbet erinnert, wird aus Wasser, Zucker und frischen Früchten zubereitet und erfreut sich nicht nur in Sizilien großer Beliebtheit. Bei Konferenzen, Live Shows, Workshops, Panel Diskussionen, Ausstellungen, Kunstdarstellungen und Special[mehr]

     
  • Ferrara feiert den ältesten Palio der Welt

    Am 27. Mai wird der berühmte Palio von Ferrara ausgetragen, das traditionelle Pferderennen, das in diesem Jahr das 50. Jubiläum seiner historischen Inszenierung feiert Der Palio di Ferrara ist seit Mitte des 13. Jahrhunderts ein großes Ereignis in der Stadt und erinnert an die Glanzzeit der Renaissance. Auch heute noch ist der abschließende Tag des Rennens der absolute Höhepunkt der Feierlichkeiten, die rund einen Monat andauern. Das Pferderennen in Ferrara gilt als das älteste weltweit. Für di[mehr]

     
  • „Mille Miglia“ Oldtimer-Rallye

    Als das „großartigste Straßenrennen der Welt“ bezeichnete Enzo Ferrari die „Tausend Meilen“ von Italien, die von Brescia nach Rom und wieder retour führen. Die einzigartige Atmosphäre zieht Jahr für Jahr nicht nur Autoliebhaber zu diesem besonderen Spektakel Vom 16. bis 19. Mai versammeln sich wieder Oldtimer-Liebhaber auf der Strecke, um Juwele der Automobilgeschichte wie alte Modelle von Bentley, Aston Martin, Maserati, Bugatti und Alfa Romeo in der herrlichen italienischen Landschaft zu bewun[mehr]

     
  • Neues ENIT Büro in Zürich

    Seit 2. Mai ist die Italienische Zentrale für Tourismus wieder mit einem Repräsentanz-Büro in der Schweiz vertreten. Das Büro im Italienischen Generalkonsulat in Zürich ist für alle Initiativen des Destination Marketing im Schweizer Markt verantwortlich. Ihre Ansprechpartnerin ist Bianca Bartalena:           Kontakt: c/o Italienisches Generalkonsulat Todistrasse 65 8002 Zürich  Tel. +41 (0) 445440797  Email: zurigo@enit.it www.enit.de/kontakt[mehr]

     
  • Palermo Italienische Kulturhauptstadt 2018

    Palermo wurde am 31. Januar vom Minister für Kulturgüter und Tourismus Dario Franceschini zur Italienischen Kulturhauptstadt 2018 ernannt. Der Präsident der Kommission, Stefano Baia Curioni, begründete die Ernennung Palermos wie folgt: „Die Kandidatur wurde mit einem originellen Projekt unterstützt, das von gehobenem kulturellen Wert und großer menschlicher Bedeutung ist und auf eine dauerhafte Entwicklung zielt, ohne dabei die Verschönerung des Kulturerbes und der zeitgenössischen künstlerische[mehr]

     
  • DRV-JAHRESTAGUNG 2018 IN KALABRIEN

    #drvJT18 #gocalabria Der wichtigste Branchentreff der deutschen Touristik, die Jahrestagung des Deutschen Reiseverbands (DRV), findet dieses Jahr vom 11. bis 14. Oktober in Kalabrien statt. Für die Kandidatur der süditalienischen Region hat sich die Italienische Zentrale für Tourismus ENIT intensiv eingesetzt und freut sich daher sehr, pünktlich zur ITB die positive Nachricht zu verkünden.   Im Rahmen der ITB-Pressekonferenz von ENIT am 7. März kündigte DRV-Präsident Norber[mehr]

     
  • Matera - Europäische Kulturhauptstadt 2019

    Matera in der süditalienischen Region Basilikata ist Europäische Kulturhauptstadt 2019 und das zu Recht! Die lukanische Stadt beeindruckt vor allem mit ihren jahrtausendealten Felsenkirchen und den Sassi, in den Felsen gehauene Höhlen, die bis in die 1960er Jahre hinein bewohnt waren. 1993 wurden die Sassi von Matera in die  Weltkulturerbeliste der UNESCO aufgenommen als tausendjähriges Lebenssystem, das bewahrt und den Nachkommen überliefert werden muss und im Oktober 2014 konnte sich die [mehr]

     
  • #2018YearofItalianFood: Italienisches Ministerium für Kultur und Tourismus läutet das “Jahr des Essens” ein

    Das italienische Ministerium für Landwirtschafts-, Ernährungs- und Forstpolitik sowie das Ministerium für Kultur und Tourismus haben 2018 zum Jahr des italienischen Essens erklärt. Der italienische Kultur- und Tourismusminister Dario Franceschini erklärt: “Wie das Jahr 2016 das Jahr der Wanderwege war, 2017 das Jahr der Borghi, so ist 2018 das Jahr des italienischen Essens. Es bietet die Möglichkeit, die einzigartigen italienischen Exzellenzen hervorzuheben und in das Image unseres Landes in der[mehr]

     
  • #Palermo2018

    Das Jahr wird eingeläutet mit Palermo, der sizilianischen Hauptstadt, die 2018 auch den Titel der Italienischen Kulturhauptstadt trägt. Der Präsident der Kommission, Stefano Baia Curioni, begründete die Ernennung Palermos wie folgt: „Die Kandidatur wurde mit einem originellen Projekt unterstützt, das von gehobenem kulturellen Wert und großer menschlicher Bedeutung ist und auf eine dauerhafte Entwicklung zielt, ohne dabei die Verschönerung des Kulturerbes und der zeitgenössischen künstlerischen P[mehr]

     
  • Verlängerte Öffnungszeiten für Da Vincis „Letztes Abendmahl“

    Die Kooperation der Vereinigung der Staatlichen Museen der Lombardei macht es mit zwei internationalen Unternehmen möglich: an den 4 Sonntagen im November sowie am 3. Dezember können sich die Besucher von Da Vincis „Letztes Abendmahl“ (Ultima Cena – Cenacolo Vinciano) im ehemaligen Speisesaal des Dominikanerklosters Santa Maria delle Grazie über verlängerte Öffnungszeiten freuen. An den genannten Tagen ist das berühmte Meisterwerk bis 22 Uhr (letzter Einlass um 21:45 Uhr) zu besichtigen, womit 3[mehr]

     

#Palermo2018

Die sizilianische Hauptstadt ist Italiens Kulturhauptstadt 2018...

#annodelciboitaliano

Dario Franceschini, Italiens Minister für Tourismus & Kultur, erklärt 2018 zum "Jahr des Essens".

#Matera2019

Matera in der süditalienischen Region Basilikata ist...


Nachhaltiges Reisen

Umweltfreundlicher Urlaub in den Alberghi Diffusi

Essen & Trinken

Italiens Küche zählt weltweit zu den beliebtesten überhaupt.

Kunst & Kultur

Italien besetzt den Spitzenplatz in der Liste der Länder...


Italia.it

 

Italien für Kinder

 

 

Travelstory

 

 



Partner und Sponsoren

Courtial 01102013
Stewa Touristik 12092013
FTI 15092013
Alitalia 13092013
Flughaffen Düss 09022015
Airdolomiti 17092013
Adesso 16092013
bbilpendino
ICC 18092013
IDD 19092013
oad18122017
www.bbilquadrato
Dertour_28102013
Neckermann 17102014
thomascook 17102014
Studiosus 27112013
Villagiolepalme22012014
Barcelo28092016
royalgroup29092016
grandhotelvillaitria28092016
Casevacanza 12032014
Trentino28092016
guercino28092016
EmiliaRomagna28092016
Albachiara
Novasol31082016
sonoitalia09062016
Interhome092016
Tuscany Seaside  14042014
Quaranta28092016
RussoHotel28092016
VeronaAPT28092016
Gnv
CB2Sicilia28092016
SanpaoloPalace28092016
DERViaggi28092016
Costa112016
Hilton2712017
Reiseservice ITALIA 24052017