29.03.2017 17:09

ENIT und OLIMAR stellen während Italientage Emilia Romagna, Apulien und Sardinien vor

ENIT und Olimar stellen während der Italientage vom 3. bis 16. April besondere Regionen auf dem Land und an der Küste vor. Den Schwerpunkt bilden die Regionen Emilia Romagna, Apulien sowie Sardinien. Der Reisespezialist vermittelt an diesen Tagen während eines Webinars für Expedienten Insider-Tipps zum Reiseland Italien aus erster Hand. Darüber hinaus präsentiert OLIMAR während der Italientage ein umfangreiches Informationsangebot auf der Seite www.olimar.de/Italien sowie insbesondere in den Sozialen Medien (Facebook, Instagram, Twitter). Unter dem Hashtag #Italientage werden regelmäßig neue Empfehlungen des Südeuropa-Spezialisten gepostet. Auf dem Youtube-Kanal von OLIMAR wird in einem kurzen Clip das Italien-Programm vorgestellt.

 

Zudem stellt ENIT bei einer OLIMAR-Roadshow in Köln und München das Reiseland Italien ausgewählten Premium-Expedienten von OLIMAR vor. Reisebüros haben darüber hinaus die Möglichkeit, Angebotsflyer und Poster für Italien zu bestellen, und am kostenfreien Webinar teilzunehmen. Dieses findet am 4. April 2017 zwischen 8:30 und 9:30 Uhr statt. 

 

Weitere Informationen: www.olimar.de/Italien