Oltrarno - Florenz mit neuer App entdecken

Besuchern der toskanischen Hauptstadt steht ab sofort eine neue App zur Verfügung, die auf Entdeckungsreise durch den Stadtteil Oltrarno führt. Oltrarno, „jenseits“ des Arno-Ufers gelegen und von Lonely Planet erst kürzlich an erster Stelle der weltweit trendigsten Stadtviertel gereiht, ist vor allem für Sightseeing-Highlights wie den Palazzo Pitti oder die Boboli-Gärten, die traditionellen Handwerksläden sowie seine beschaulichen Lokale und Trattorien bekannt. Die Oltrarno-App eignet sich als Wegweiser durch das stimmungsvolle Viertel und bietet dem User in italienischer und englischer Sprache neben umfangreichen Informationen  zu Sehenswürdigkeiten, Museen, Adressen für Kunsthandwerk und Antiquitäten auch Hinweise zu Restaurants, Übernachtungsmöglichkeiten, Shoppingadressen u.v.m. Die App ist für Android- sowie IOS-Phones verfügbar und steht kostenlos zum Download auf iTunes oder Google Playstore bereit.

Informationen zu Florenz: www.firenzeturismo.it