• Zum 25. Mal zeichnet die Italienische Zentrale für Tourismus ENIT die besten Medienbeiträge über Italien aus

    (Frankfurt, 08.10.2019) Am 16. Oktober vergibt das Frankfurter Büro der italienischen Tourismuszentrale den #PremioENIT2019 an Autoren, die das Reiseland Italien in ihren deutschsprachigen Veröffentlichungen auf besondere Weise dargestellt haben. Die Preisverleihung findet traditionell zum Auftakt der Internationalen Buchmesse in Frankfurt statt, an der sich ENIT zusammen mit dem italienischen Verlegerverband AIE, der Italienischen Agentur für Außenhandel ICE sowie den italienischen Kulturinstit[mehr]

     
  • Canova im Museo di Roma

    Unter dem Titel „Canova. Ewige Schönheit“ zeigt das Museo di Roma vom 9. Oktober 2019 bis zum 15. März 2020 eine Ausstellung, die sich dem Werk des bedeutenden italienischen Bildhauers Antonio Canova widmet und seine Beziehung zur Stadt Rom untersucht. Über 170 Werke Canovas und zeitgenössischer Künstler, Leihgaben aus nationalen und internationalen Museen wie der Eremitage St. Petersburg, den Vatikanischen Museen, dem Museo Correr Venedig und der Gypsotheca e Museo Antonio Canova in Possagno we[mehr]

     
  • Norma, Carmen und Aida in Ravenna

    Drei verschiedene Protagonistinnen, drei verschiedene Opernstile, drei unverwechselbare Momente desselben Jahrhunderts: die Herbsttrilogie des traditionsreichen Ravenna-Festivals bringt vom 1. bis zum 10. November 2019 mit Vincenzo Bellinis „Norma“, Giuseppe Verdis „Aida“ und Georges Bizet „Carmen“ drei große Opernklassiker zur Aufführung. Abend für Abend steht eine andere Oper im Teatro Dante Alighieri auf dem Programm, dessen Bühnenbild dank modernster Technik stets für die jeweilige Produktio[mehr]

     
  • Trüffelsaison in Italien

    Wenn die Wälder herbstlich gefärbt sind und der erste Nebel über dem Hügelland liegt, ist die Zeit der magischen Trüffelsuche in Italien gekommen. Trüffelliebhaber kommen im Piemont, in den Marken, der Emilia-Romagna, Umbrien und in der Toskana besonders auf ihre Kosten, wenn der Duft der edlen Knolle die Straßen vieler malerischer Städte und Dörfer erfüllt. Die zahlreichen Trüffelfeste und -messen sind ein absolutes Muss für Liebhaber der edlen Knolle, von Wein und typischen Erzeugnissen der ve[mehr]

     
  • Die Schätze Friaul Julisch Venetiens, erzählt in 7 neuen Videos

    Die Tourismusagentur PromoTurismoFVG hat eine neue Videokampagne zur Bewerbung der Region Friaul Julisch-Venetien lanciert: 7 Videos folgen den verschiedenen Routen der Wein- und Genussstraße der Region und stellen die jeweiligen landschaftlichen und kulinarischen Besonderheiten in den Mittelpunkt: die Kurzvideos tragen die Titel  "bei uns im Karst", "bei uns in der Ebene" "bei uns am Fluss", "bei uns an der Riviera", "bei uns in den Bergen"[mehr]

     
  • Garda con Gusto, 1. -3. November 2019

    Jedes Jahr im Herbst verwandelt sich Riva del Garda im Rahmen des Genussfestivals „Garda con Gusto“ in ein wahres Paradies für Feinschmecker. Bei dem dreitägigen Event stehen auch in diesem Jahr wieder vom 1. bis 3. November zahlreiche Veranstaltungen rund um die nationale wie internationale Ess-und Weinkultur auf dem Programm: Das Programm reicht vom Show Cooking mit Spitzenköchen – darunter dieses Jahr auch der österreichische Chef Josef Steffner (JRE Österreich) vom Restaurant Mesnerhaus, [mehr]

     
  • Sendehinweis: Höllische Paradiese! auf arte

    Unter dem Titel „Höllische Paradiese!“ stellt der TV-Sender arte Ende September in 5 Folgen 5 verschiedene Urlaubsziele vor, darunter auch Pianosa, ein kleines Eiland südlich von Elba. Pianosa ist Teil des Toskanischen Archipels, der laut Weltnaturschutzunion eines der bedeutendsten Naturwunder der Erde und mit 60.000 ha geschützter Meeresfläche und etwa 18.000 ha geschützter Landfläche das ausgedehnteste Meeresschutzgebiet Europas.   Die Italienische Zentrale für Tourismus und Toscana Pr[mehr]

     
  • Segelregatten – ein Erlebnis nicht nur für Nautiker

    Barcolana – der Segelklassiker im Golf von Triest Im Oktober wird der Golf von Triest wieder zum Schauplatz der der meistbesuchten internationalen Regatta des Mittelmeers Barcolana. Nahmen an der ersten Regatta im Jahr 1969 nur rund 50 Boote teil, so konnte sich die Veranstaltung mit 2.689 Booten und über 16.000 teilnehmenden Seglern bei der letztjährigen Ausgabe den Guinness-Weltrekord als „größtes internationales Segelrennen“ sichern. Für 10 Tage,  von 4. bis 13. Oktober 2019, zieht die [mehr]

     
  • Museen und Ausstellungen im Herbst 2019 in Italien

    Raffael und die Freunde von Urbino 03. Oktober 2019 – 19. Jänner 2020, Palazzo Ducale – Urbino Nach dem Jubiläumsjahr Leonardo da Vincis steht das kommende Jahr ganz im Zeichen eines weiteren großen Renaissance-Künstlers, der 2020 seinen 500. Todestag feiert: Raffaello Sanzio da Urbino. Seine Geburtsstadt Urbino in dem mittelitalienischen Marken beginnt die Feierlichkeiten mit der Ausstellung „ Raffael und die Freunde von Urbino“, welche von 3. Oktober 2019 bis 19. Jänner 2020 im imposanten Pa[mehr]

     
  • Sagre – kulinarische Feste im Herbst

    Der Herbst bietet die ideale Jahreszeit, einen Urlaub im Zeichen von Genuss und Entspannung in Italien zu verbringen. Im Rahmen der zahlreichen kulinarischen Feste, den so genannten sagre, haben Genussmenschen Gelegenheit, die vielfältigen Produkte der neuen Saison zu probieren, kleine Dörfer zu entdecken und in ihren Gassen einzigartige Momente mit Musik, Gesellschaft und kulinarischen Spezialitäten zu erleben – nachstehend ein kleiner Auszug: Franciacorta Wein Festival Am Wochenende des 14.[mehr]

     
  • Reisen in Einklang mit Natur & Umwelt: Italiens Regionen punkten mit Initiativen zur Förderung eines nachhaltigen Tourismus

    Biohotels, Elektro-Fahrzeuge, wasserstoffbetriebene öffentliche Busse, Umweltgütesiegel für Gemeinden, geführte Touren in Naturschutzgebieten, plastik- und rauchfreie Strände, Radwege und Fahrradladestationen, digitale Karten für Pilger- und Weitwanderwege, Walk-Art und vieles mehr: die Möglichkeiten, den Aufenthalt in Italien green & ecofriendly zu gestalten sind mannigfaltig.   So finden sich in Italien mehr al 20 rauch- und plastikfreie Strände sowie 385 Strände, an denen die Blaue[mehr]

     
  • Neue ZTL-Regeln in Riva für die Zufahrt ins historische Zentrum

    Der beliebte Ferienort an der Nordspitze des Gardasees, Riva, passt seine Regeln der so genannten “Zona a traffico limitato” (“Zone mit beschränkter Zufahrtserlaubnis”) für Touristen an, die ihr Hotel im Zentrum haben. Zukünftig wird vorab durch den Hotelier mitgeteilt, welche der vier Zufahrten ins Zentrum der Gast nutzen darf, um mit dem eigenen Fahrzeug an das Hotel zu fahren. Darüber hinaus gibt es Ausschilderungen für eine direkte Anfahrt zum jeweiligen Hotel, an die sich der Gast halten[mehr]

     
  • Regata Storica in Venedig

    In Venedig hat die Rudersaison begonnen, eine Aufeinanderfolge von Ruderregatten nach venezianischer Art (Voga alla Veneta), eine auf der ganzen Welt einzigartige Disziplin, die seit Jahrtausenden in der Lagune von Venedig ausgeübt wird. Die Mannschaften treten dabei mit Ruderschlägen entlang des Canal Grande, in Burano, Murano, Pellestrina, Malamocco, Mestre oder entlang des Giudecca-Kanals gegeneinander an. Zuschauer erhalten einen lebendigen Eindruck von der maritimen Tradition und den ver[mehr]

     
  • Calici di Stelle - Weingenuss unter'm Sternenhimmel

    Vom 2. bis 11. August zelebrieren Weinliebhaber auch dieses Jahr wieder die beliebte Veranstaltung Calici di Stelle (Weinkelche der Sterne) und folgen der Einladung der verschiedenen Weingüter in ganz Italien, die besten Tropfen unterm Sternenhimmel zu genießen. In der San Lorenzo-Nacht, am 10. August, wenn die meisten Sternschnuppen am Himmel zu beobachten sind, versammeln sich auf den Plätzen und Winzerhöfen Weinliebhaber unter freiem Himmel, um gemeinsam lokale Weine zu verkosten, kulturel[mehr]

     
  • Straßenmusik auf historischem Pflaster - das 32. „Ferrara Buskers Festival“ verzaubert die Stadt am Po

    Das „Ferrara Buskers Festival“ ist mittlerweile zu einem der wichtigsten Festivals für Straßenmusik avanciert. Vom 24. August bis zum 1. September 2019 wird es zum 32. Mal in Ferrara in der Emilia-Romagna gefeiert und die Gassen und Plätze der UNESCO Renaissance-Stadt in eine magische Atmosphäre aus Stimmen und Rhythmus tauchen. Ehrengast des Festivals ist in diesem Jahr Kopenhagen, was eine nordische Note in die Stadt am Po bringen wird. Den musikalischen Auftakt macht bereits am 23. August das[mehr]

     

#Matera2019

Matera in der süditalienischen Region Basilikata ist...

Leonardo 500

Das Jahr 2019 steht ganz im Zeichen des fünfhundertsten Todestages von Leonardo da Vinci...

Jahr des "Slow Tourism"

2019 feiert Italien das "Jahr des Langsamen Tourismus"...


Nachhaltiges Reisen

Umweltfreundlicher Urlaub in den Alberghi Diffusi

Essen & Trinken

Italiens Küche zählt weltweit zu den beliebtesten überhaupt.

Kunst & Kultur

Italien besetzt den Spitzenplatz in der Liste der Länder...



Partner und Sponsoren

Courtial 01102013
Stewa Touristik 12092013
FTI 15092013
Alitalia 13092013
Flughaffen Düss 09022015
Airdolomiti 17092013
Adesso 16092013
bbilpendino
ICC 18092013
IDD 19092013
oad18122017
www.bbilquadrato
Dertour_28102013
Neckermann 17102014
thomascook 17102014
Studiosus 27112013
Villagiolepalme22012014
Barcelo28092016
royalgroup29092016
grandhotelvillaitria28092016
Casevacanza 12032014
Trentino28092016
guercino28092016
EmiliaRomagna28092016
Albachiara
Novasol31082016
sonoitalia09062016
Interhome092016
Tuscany Seaside  14042014
Quaranta28092016
RussoHotel28092016
VeronaAPT28092016
Gnv
CB2Sicilia28092016
SanpaoloPalace28092016
DERViaggi28092016
Costa112016
Hilton2712017
Reiseservice ITALIA 24052017